FFW Egenhofen | Bgm.-Schräfl-Straße 2, 82281 Egenhofen

 

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug - HLF 10

 

Typ: HLF 10
Aufbau: AT von Rosenbauer
Fahrgestell: MAN TGM 15.290 4x4 BL
Für die Gemeinde Egenhofen

Standort: FFW Egenhofen
Funkruf: Florian Egenhofen 48/1

Radstand: 3.950 mm
Motorleistung: 213 kW (289 PS)

Besatzung: 1 + 8
Fahrzeugabmessungen

(L x B x H): 7.400 x 2.500 x 3.300 mm
Zulässiges Gesamtgewicht: 13.000 kg

Löschanlage: N35
Schaumzumischsystem: Zumischer Z4
Löschleistung: 3.000 l/min bei 10 bar
Wassertank: 1.000 l
Schaumtank: 200 l

Ausführung:
• Zwei Pressluftatmerhalter gegen Fahrtrichtung
• Zwei Pressluftatmerhalter in Fahrtrichtung
• Drehtreppe unter Mannschaftsraumtüren, mit Zusatzfach
• Klappauftritte über der Hinterachse
• Pumpensteuerung High End
• Pumpendruckregler
• Zentralentleerung
• ND-Schnellangriffsabgang C
• Verkehrswarneinrichtung

• Nahumfeldbeleuchtung LED
• Rückfahrkamera
• Lichtmast FIRECO, 6 x 42 W LED

Feuerwehr Egenhofen